Kontakt
Leistungen

Leistungen

Zahnimplantate Leipzig

Zahnimplantate

Als zertifizierter Implantologe (Zertifikat verliehen von der DGI) verfügt Dr. Pieger, M.Sc. über das nötige Know-how und Erfahrung in der Versorgung mit implantatgetragenem Zahnersatz.

Implantatberatung bei Ihrem Zahnarzt in Leipzig

Großen Wert legen wir auf eine umfassende Beratung vorab. Wir nehmen uns die nötige Zeit, um mit Ihnen die Möglichkeiten einer Implantatversorgung zu besprechen und zu klären, welche Voraussetzungen dafür eventuell geschaffen werden müssen.

Was sind Zahnimplantate?

Zahnimplantate sind künstliche Zahnwurzeln aus Titan oder Keramik, die an den zahnlosen Stellen in den Kiefer eingesetzt werden, wo sie einwachsen. Anschließend wird der eigentliche Zahnersatz auf den Implantaten befestigt. Dabei kann es sich um einzelne Kronen handeln, aber auch um Brücken und ganze Prothesen.

  • Natürliche Ästhetik – Implantatgetragener Zahnersatz ist kaum von echten Zähnen zu unterscheiden und fühlt sich auch so an.
  • Erhalt von Kieferknochen – wie echte Zahnwurzeln übertragen Implantate die Kaukräfte auf den Kieferknochen und schützen so vor Knochenabbau.
  • Schonung von Zahnsubstanz – anders als bei herkömmlichen Brücken müssen die Nachbarzähne nicht beschliffen werden. Diese bleiben unangetastet.
  • Stabiler Halt bei Vollprothesen – implantatgetragene Prothesen sind fest mit dem Kiefer verbunden und bieten so sicheren Halt. Haftmittel sind überflüssig.
Um Komplikationsrisiken zu minimieren, kann es bei schwierigen Voraussetzungen hilfreich sein, Implantationen computergestützt zu planen. Mit 3D-Implantologie können wir den Eingriff nicht nur besser einschätzen, es ergeben sich auch häufig Vorteile für eine natürlichere Ästhetik, da wir die Lage der Implantate genauer planen können.
Bei einer sogenannten Sofortversorgung wird auf die Implantate provisorischer, festsitzender Zahnersatz gesetzt, der direkt belastbar ist. Das bedeutet für Sie: keine Zeit der Zahnlosigkeit und kein herausnehmbares Provisorium. Wir prüfen gerne, ob eine Sofortversorgung für Sie infrage kommt.

Weitere Informationen zu Implantaten erfahren Sie in unserer Gesundheitswelt.